Ernährungsfakten auf U-Bahn-Wraps

Viele Leute, die schauen, um niedrig-carb zu gehen, können in Richtung U-Bahnlinie der Verpackungssandwiches anstatt die traditionelle Brotwahl schauen. U-Bahn-Wraps enthalten die traditionellen Sandwich-Zutaten, eingewickelt in eine Tortilla. Aber wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, gehen die Art und Weise der Wrap kann immer Sie mehr als Sie verhandelt in Bezug auf Fett, Kalorien und Zutaten.

Zutaten

U-Bahn-Wraps sind Standard-Tortillas aus folgenden Zutaten: gebleicht angereichertes weißes Mehl, Wasser, Sojabohnenöl und hydrierte Pflanzenöle. Die Wraps enthalten auch weniger als 2 Prozent vitales Weizengluten, Salz, Backpulver und Natriumpropionat und Kaliumsorbat als Konservierungsmittel.

Wrap Nutritional Value

Nach der U-Bahn enthält die Packung selbst 310 Kalorien – davon 70 aus Fett, 8 g Fett – davon 2,5 g gesättigtes Fett sowie 610 mg Natrium, 51 g Kohlenhydrate und 8 g Protein.

Als Sandwich

Eine Standard-U-Bahn-Wrap mit Putenbrust, Salat, Tomaten, Zwiebeln, Paprika, Gurken und Oliven enthält insgesamt 380 Kalorien, 9,5 g Fett – 3 davon gesättigt, 20 mg Cholesterin, 1120 mg Natrium, 57 g Von Kohlenhydraten und 18 g Protein.

Überlegungen

Während die Ernährungsinformationen auf der Website der U-Bahn gibt es keine Trans-Fett in den Tortillas verwendet, um Subway Wraps zu machen, ist der Hauptschuldige von Transfettsäuren – hydriertes Öl – in der Zutatenliste vorhanden. Nach MSNBC, die U.S. Food and Drug Administration ermöglicht Restaurants und Lebensmittel-Unternehmen, um ihre Lebensmittel-Elemente als 0 g Trans-Fett, wenn die Portion Größe enthält weniger als ein halbes Gramm Trans-Fett. Also, die Nährwert-Label kann technisch korrekt sein, aber Sie können immer noch Trans-Fette verbrauchen, wenn Sie eine U-Bahn-Wrap essen.

Ernährungsvergleich zum regulären Sandwich

Eine Standard-6-Zoll-U-Bahn-Türkei-Brust-Sandwich auf 9-Korn-Vollbrot ist eigentlich besser für Sie in Bezug auf Nährwert als ein Wrap-Sandwich. Mit einer Putenbrust und der gleichen Anzahl von Gemüse beladen, enthält ein regelmäßiges 6-Zoll-Sandwich 100 weniger Kalorien, 6 weniger Gramm Fett, 200 weniger mg Natrium und 10 weniger Gramm Kohlenhydrate. Obwohl die Umhüllung wie die logische Wahl scheinen mag, wenn Sie versuchen, auf Kohlenhydrate zurückzuschneiden, würden Sie tatsächlich weniger bekommen – sowie niedrigere Fett und Kalorien – durch das Festhalten mit dem traditionellen 6-Zoll-Sub auf Vollkornbrot.