Nährwert der Trauben für Kinder

Viele Kinder mögen Trauben – sie sind ein süßes Fingerfood, das Spaß machen kann. Sie sind auch eine gute-für-Sie Frucht mit viel in der Weise des Nährwertes für Kinder. Ob Sie sie für das Mittagessen Ihres Kindes packen oder ihnen als Nachschul-Snack dienen, Kinder profitieren von den Vitaminen und Mineralien, die sie enthalten.

Kalorien und Fett

In der Regel müssen Kinder ihre Kalorienzufuhr nicht überwachen, solange sie eine ausgewogene Ernährung essen. Allerdings reicht die ideale Einnahme von 1.600 bis 2.500 Kalorien pro Tag, je nach Alter Ihres Kindes. Essen Trauben nicht dazu beitragen, eine Menge von Kalorien zu einem Kind die Ernährung – eine 1-Tasse Portion Trauben enthält 104 Kalorien, und Ihr Kind erhält auch 0,5 Gramm Fett.

Vitamin C

Eine Tasse Trauben liefert 16,3 Milligramm Vitamin C. Kinder benötigen überall von 15 bis 45 Milligramm dieses Vitamins jeden Tag, so Trauben sind eine ausgezeichnete Wahl für einen Beitrag zu ihrem täglichen Bedarf. Vitamin C ist ein kritischer Nährstoff für das Wachstum von Kindern, weil es zum Wachstum und zur Reparatur von Geweben im Körper beiträgt. Es hilft auch beim Wachstum der Blutgefäße.

Kalium

Kinder, wie alle Menschen, brauchen Kalium für Herzfunktion und Verdauung, und das Tragen von Trauben kann ihnen helfen, das Kalium zu bekommen, das sie brauchen. Packen Sie eine Portion Trauben in das Mittagessen Ihres Kindes, und sie erhalten 288 Milligramm dieses Nährstoffs. Kinder benötigen je nach Alter 1.000 bis 2.000 Milligramm Kalium pro Tag.

Kalzium

Trauben sind keine ausgezeichnete Quelle für Kalzium, aber sie bieten 15 Milligramm pro Portion. Ihr Kind benötigt täglich 500 bis 1.300 Milligramm Kalzium. Das Erhalten von genügend Kalzium in der Ernährung Ihres Kindes ist entscheidend, weil dieser Nährstoff zum Knochen- und Zahnwachstum beiträgt. Betrachten Sie das Tragen von Trauben mit einer Unze von Cheddar-Käse, um die Kalziumaufnahme zu erhöhen.