Olivenöl & Verstopfung

Olivenöl wird aus der Frucht von Olivenbäumen gewonnen, die in der Mittelmeerregion einheimisch sind und mittlerweile in vielen Ländern angebaut werden. Olivenöl enthält eine Vielzahl von gesunden Nährstoffen, wie Olein, Palmitin und Fettsäuren, die viele Vorteile bieten. Seine Eigenschaften wurden gut untersucht, um zu verhindern, dass Arterien verstopft werden, obwohl es auch für Darmgesundheit und Darmreinigungen nützlich ist. Die Aufrechterhaltung des normalen Flusses durch den Darm und stimulierende Stuhlgang verhindert, dass der Darm verstopft oder beeinträchtigt wird.

Die Zusammensetzung des Olivenöls variiert je nach Kultivator, Region, Höhe, Zeit der Ernte und Extraktion, aber es enthält vor allem Triglyceride wie Ölsäure, Palmitinsäure und Omega-Fettsäuren. Oleinsäure ist ein einfach ungesättigtes Fett als gesund für die Herz-Kreislauf-und Magen-Darm-Systeme. Olivenöl enthält auch starke Antioxidantien wie Vitamin E, Carotinoide, Hydroxytyrosol und Ester, einschließlich Oleocanthal und Oleuropein. Viele Forscher haben spekuliert, dass Olivenöl kann teilweise verantwortlich für die geringe Inzidenz von Herzerkrankungen und Darm-Probleme in den mediterranen Völkern gesehen im Vergleich zu den Amerikanern, nach “Ernährung und öffentliche Gesundheit”. Höherer Verbrauch von Rotwein und Gemüse zusammen mit mehr Urlaubszeit sind andere mögliche Faktoren.

Wie die meisten öligen Substanzen ist Olivenöl ein Schmiermittel, das den Darm auslösen und klebrige, unverdaute Lebensmittel oder Fäkalien vor dem Verstopfen des Darmlumens verhindern oder in den Darmfalten beeinträchtigt werden kann, wie es in “Biochemischen, physiologischen und molekularen Aspekten der menschlichen Ernährung zitiert wird . ” Weiterhin beeinträchtigen die Omega-3-Fettsäuren eine Entzündung und einen toxischen Aufbau innerhalb der Schleimhaut des Darms. Olivenöl hat auch milde abführende Eigenschaften, was bedeutet, dass es Stuhl erweicht und regelmäßige Stuhlgang fördert. Dennoch neigt es dazu, die Darmkontraktionen zu reduzieren. Oleocanthal zeigt entzündungshemmende Eigenschaften ähnlich dem Medikament Ibuprofen, die bei entzündlichen Darmerkrankungen wie Colitis ulcerosa helfen können. In gewissem Sinne kann Colitis Darm mit Entzündungen und Schwellungen verstopfen. Hydroxytyrosol ist ein starkes Antioxidans in Oliven und einige Studien deuten darauf hin, dass es schützende Eigenschaften gegen bestimmte bösartige Tumoren, einschließlich derjenigen, die im Darm wachsen, nach “Human Biochemistry and Disease”. Darmtumoren können groß genug sein, um den Darm zu blockieren oder zu verstopfen.

Zusätzlich zur Förderung der gastrointestinalen Gesundheit hat sich das Olivenöl als vorteilhaft für die kardiovaskuläre Gesundheit erwiesen, weil es hilft, den Blutcholesterinspiegel zu reduzieren, insbesondere das schädliche LDL-Cholesterin, das die Arterien verstopfen kann, nach “Prescription for Nutritional Healing”. Olivenöl kann auch den Blutzuckerspiegel und den Blutdruck senken. Weiterhin balanciert Olivenöl Omega-Fettsäure-Verhältnisse durch Erhöhung von Omega-3 und Verschieben von Omega-6-Fettsäuren, von denen angenommen wird, dass sie entzündliche Reaktionen im ganzen Körper reduzieren. Die antioxidative Aktivität des Olivenöls ist für seine Wirkung auf Krebsprozesse von zentraler Bedeutung, und die Reduzierung von schädlichen freien Radikalen hilft auch bei der Gewebealterung im Zusammenhang mit oxidativen Schäden.

Zusätzlich zu Olivenöl, sind viele High-Faser-Lebensmittel hilfreich zu reinigen und unclog den Darm. Früchte wie Zitronen und Orangen enthalten lösliche Ballaststoffe und Vitamin C, ein starkes Antioxidans. Gemüse wie Spinat und Brokkoli sind hoch in unlöslichen Ballaststoffen und Chlorophyll, die den Verdauungstrakt schützen. Getreide wie Kleieflocken sind ausgezeichnete Faserquellen, die Wasser im Darm absorbieren und Stuhlgang fördern. Psyllium-Schale ist besonders saugfähig und wirkt als wirksame Kehrmaschine für Schutt und Toxine im Darm. Schließlich kann das Trinken von viel gereinigtem Wasser handeln, um das Verdauungssystem zu entkuppeln und eine Vielzahl von pflanzlichen Heilmitteln kann Sturzkontraktionen stimulieren und Verstopfung entlasten.

Zusammensetzung von Olivenöl

Olivenöl und Darm

Andere Vorteile von Olivenöl

Andere Lebensmittel, die den Darm verschließen